#1 RE: Kasernements in Festungsanlagen von MAGADO-2 22.03.2012 12:40

avatar

Aus der Festungsgeschichte Magdeburgs ist das Fort IV bekannt. Auf diesem Gebiet an der heutigen Beimsstraße wurde 1913 die „neue“ Encke Kaserne, Stationierungsort des Fußartillerie Regiments „Encke“ Nr.4 (Magdeburgisches)errichtet. Benannt ist das Regiment nachdem General der Artillerie August Encke. „Neu“ darum, weil die alte Kaserne im Bereich „Buckauer Tor“ lag, zum Teil war das Regiment aber auch in den Gebäuden der Festungsanlage (z. B. Kavalier Scharnhorst an der Sternbrücke) untergebracht. Mit der Aufgabe der Festung Magdeburg erfolgte dann der Abriss vieler dieser Anlagen (der Kavalier Scharnhorst ist allerdings noch recht gute erhalten auffindbar) und für das Regiment wurde die neue Kaserne gebaut.


dreamies.de

#2 RE: Kasernements in Festungsanlagen von MAGADO-2 22.03.2012 12:42

avatar


dreamies.de

Die alte Kaserne an der Halleschen Straße

#3 RE: Kasernements in Festungsanlagen von MAGADO-2 17.10.2013 11:40

avatar


dreamies.de

privat Magado

#4 RE: Kasernements in Festungsanlagen von MAGADO-2 17.10.2013 12:01

avatar


dreamies.de

Kavalier IV
privat Magado

#5 RE: Kasernements in Festungsanlagen von MAGADO-2 17.10.2013 12:05

avatar


dreamies.de

Im Kavalier VII Poterne, 1905, 2. Komp. Fußartillerie Rgt 4
Privat Magado

[ Editiert von Administrator MAGADO-2 am 17.10.13 12:06 ]

#6 RE: Kasernements in Festungsanlagen von MAGADO-2 17.10.2013 12:09

avatar


dreamies.de

1903
privat Magado

#7 RE: Kasernements in Festungsanlagen von MAGADO-2 17.10.2013 12:12

avatar


dreamies.de

1904 Hintergrund eine Hohltraverse
privat Magado

#8 RE: Kasernements in Festungsanlagen von MAGADO-2 03.04.2014 13:11

avatar


dreamies.de

Militärische Anlagen im Norden der Altstadt, im Bereich der Nordfrant-Stadterweiterungsgebiet. Ca 1903

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz