Seite 4 von 4
#46 RE: Personalstruktur bis 1945 von MAGADO-2 11.02.2016 17:02

avatar

Nun ist es durch blankem Zufall soweit, dass wir zum ehem. Oberst Seither kontakten können. Sein Sohn fand durch zufall uns, obwohl wir bisher vergeblich versucht hatten ainen Angehörigen zu finden. Welch wunderbare Fügung
Ich stelle hier mal die Nachrichten rein, die bisher ausgetauscht wurden. Ein Telefonat hatte ich auch bereits geführt.

OberstSeitherHVA betreffend:
DS01 Dirk Seither
Hallo Magado-2, bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen; sehr interessant, zumal Oberst Seither mein Vater war. Vielleicht können Sie mir noch Quellen weiterer Einzelheiten der letzten Wochen vor Übernahme der Amerikaner nennen. Ich selbst bin am 20.12.1944 in Uchtspringe geboren, habe Einzelheiten jedoch nur von meiner Schwester erfahren.
Herr Turra hatte mich seinerzeit ausfindig gemacht (Ich war Offizier bei der Bundeswehr), ich habe Ihm dann ein Bild von meinem Vater geschickt, ist in dem Buch auch abgebildet. War die letzten Tage bei meiner Schwester Inge, die ja noch gute Erinnerungen an die Zeit in Hillersleben hat. Sie spricht immer von dem Kommandantensitz mit einem schönen Garten.

Beste Grüsse

Hallo, wir haben schon lange nach einem Angehörigen recherchiert, bisher vergeblich... Und nun der Zufall....
Gerade zu dieser Zeit hatten wir nur die Infos die im Forum stehen, bzw was von Herrn Turra geschrieben wurde. Das ist sehr dünn. Es gab auch Widersprüche über das Schicksal ihres Vaters. Bitte teilen Sie mir ihre Tel. mit damit wir persönlich sprechen können. Das ist wichtig. Meine Mail ist:
magdeburg.magado@gmail.com.

#47 RE: Personalstruktur bis 1945 von MilitariaMD 12.02.2016 12:16

avatar

Ich werde auch schon bald nochmal einiges nachlegen können zum Thema HVA :D

#48 RE: Personalstruktur bis 1945 von DS01 16.02.2016 17:33

Zitat von MAGADO-2 im Beitrag #46
Nun ist es durch blankem Zufall soweit, dass wir zum ehem. Oberst Seither kontakten können. Sein Sohn fand durch zufall uns, obwohl wir bisher vergeblich versucht hatten ainen Angehörigen zu finden. Welch wunderbare Fügung
Ich stelle hier mal die Nachrichten rein, die bisher ausgetauscht wurden. Ein Telefonat hatte ich auch bereits geführt.

OberstSeitherHVA betreffend:
DS01 Dirk Seither
Hallo Magado-2, bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen; sehr interessant, zumal Oberst Seither mein Vater war. Vielleicht können Sie mir noch Quellen weiterer Einzelheiten der letzten Wochen vor Übernahme der Amerikaner nennen. Ich selbst bin am 20.12.1944 in Uchtspringe geboren, habe Einzelheiten jedoch nur von meiner Schwester erfahren.
Herr Turra hatte mich seinerzeit ausfindig gemacht (Ich war Offizier bei der Bundeswehr), ich habe Ihm dann ein Bild von meinem Vater geschickt, ist in dem Buch auch abgebildet. War die letzten Tage bei meiner Schwester Inge, die ja noch gute Erinnerungen an die Zeit in Hillersleben hat. Sie spricht immer von dem Kommandantensitz mit einem schönen Garten.

Beste Grüsse

Hallo, wir haben schon lange nach einem Angehörigen recherchiert, bisher vergeblich... Und nun der Zufall....
Gerade zu dieser Zeit hatten wir nur die Infos die im Forum stehen, bzw was von Herrn Turra geschrieben wurde. Das ist sehr dünn. Es gab auch Widersprüche über das Schicksal ihres Vaters. Bitte teilen Sie mir ihre Tel. mit damit wir persönlich sprechen können. Das ist wichtig. Meine Mail ist:
magdeburg.magado@gmail.com.








Habe jetzt im Keller das Soldbuch sowie den Führerschein gefunden und stelle das mal hier ein. Bitte die Qualität entschuldigen.

Beste GrüßeBild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)

#49 RE: Personalstruktur bis 1945 von MAGADO-2 16.02.2016 18:01

avatar

Riesen Dank

Xobor Xobor Community Software