Seite 3 von 6
#31 RE: Heeresversuchsanstalt Hillersleben bis 1945 von Versuchsdienst 11.08.2013 21:41


Quelle: Versuchsdienst Privatarchiv

Hier sehen wir Forsthäuser welche mein Urgroßvater der Baumeister und Sägewerksbesitzer Carl Henning aus Jävenitz im Eisergrund errichtet hat.

Grüße
Versuchsdienst

#32 RE: Heeresversuchsanstalt Hillersleben bis 1945 von MilitariaMD 12.08.2013 08:27

avatar

Ist es eines der Forsthäuser die im zuge dem Umsiedlung gebaut wurden?? und wo befindet sich dieses Forsthaus??

#33 RE: Heeresversuchsanstalt Hillersleben bis 1945 von Versuchsdienst 12.08.2013 10:51

Zitat
Gepostet von MilitariaMD
Ist es eines der Forsthäuser die im zuge dem Umsiedlung gebaut wurden?? und wo befindet sich dieses Forsthaus??



Hallo MilitariaMD,

ja es sind u.a. diese Häuser. Im Eisergrung steht wohl nichts mehr. Ungefähre Lage siehe Bild.
Quelle: Google Earth für Forum bearbeitet

Viele Grüße
Versuchsdienst

#34 RE: Heeresversuchsanstalt Hillersleben bis 1945 von MilitariaMD 13.08.2013 20:08

avatar

Hier ist das Video :

http://www.youtube.com/watch?v=xMS3Ebsf3lw

#35 RE: Heeresversuchsanstalt Hillersleben bis 1945 von Spurensucher MD 15.08.2013 21:15

Gibt es eigentlich gesicherte Angaben zur Personalstärke der HVA mit einer entsprechenden Zuordnung. Möglicherweise sind dadurch Rückschlüsse auf die Luftverteidigung der Anlage möglich.
Ein anderes Thema welches noch nicht angeschnitten wurde sind Zwangsarbeiter. Wie in allen anderen "Betrieben" im deutschen Reich hat es sie auch in der HVA mit Sicherheit gegeben.
Hat jemand dazu Informationen? Wo waren die untergebracht? Wie viele mögen es gewesen sein? Kriegsgefangene? KZ Häftlinge? Fremdarbeiter? Mit welchen Arbeiten waren sie betraut?
spusu

#36 RE: Heeresversuchsanstalt Hillersleben bis 1945 von MAGADO-2 15.08.2013 21:20

avatar

Da findet sich was in US Bericht Übersetzung , ziemlich am Anfang.
Magado

#37 RE: Heeresversuchsanstalt Hillersleben bis 1945 von MAGADO-2 15.08.2013 21:22

avatar

Die Rede ist immer von russischen Kriegsgefangenen zum Ende hin.

#38 RE: Heeresversuchsanstalt Hillersleben bis 1945 von MAGADO-2 15.08.2013 21:29

avatar

Ich bin ja nicht der Experte für die technischen Sachen, aber was Spusu fragt ist genau das was mich auch brennend interessiert, und auch WER WAR WO und WAS WA WO und WANN !

#39 RE: Heeresversuchsanstalt Hillersleben bis 1945 von Versuchsdienst 21.09.2013 17:23

Als Grundlage zum Bau und der Landbeschaffung für die Heeresversuchsanstalt Hillersleben diente folgender Gesetzestext:



Quelle: Bundesarchiv

Grüße
Versuchsdienst

#40 RE: Heeresversuchsanstalt Hillersleben bis 1945 von Versuchsdienst 21.09.2013 17:42


Quelle: Privatarchiv Versuchsdienst

Hier möchte ich Euch einmal ein Foto zeigen, auf dem nach dem Krieg ein Haus erbaut wird welches in seiner Ausführung eine hohe Ähnlichkeit mit den Gebäuden besitzt welche einstmals als Forstbauten auf dem Versuchsplatz errichtet wurden. Die Fachwerk-Ständerbauweise zeugt vom hohen handwerklichen Können der damaligen Zimmerleute. In meinen Augen ist es die beste Art ein Gebäude zu errichten und ich würde einmal behaupten, heut zu Tage kaum noch bezahlbar.

Grüße
Versuchsdienst

#41 RE: Heeresversuchsanstalt Hillersleben bis 1945 von Keweloh 02.11.2013 13:52

avatar

Diese Auktion läuft momentan bei ebay, sind anscheinend sogar paar Bilder bei,die ich noch nicht habe. Aber dafür den ganzen Rest kaufen,den Bericht hab ich ja,wäre auch Quatsch. Aber vielleicht will einer von euch zuschlagen.

Auktion

#42 RE: Heeresversuchsanstalt Hillersleben bis 1945 von Versuchsdienst 02.11.2013 14:27

Hallo nach Hillersleben,

vielen Dank für den Tipp, werde mal mein Glück versuchen.

Viele Grüße
Versuchsdienst

#43 RE: Heeresversuchsanstalt Hillersleben bis 1945 von MilitariaMD 03.11.2013 10:02

avatar

mal ne ganz blöde Frage, ist das nicht der After Action Report??

#44 RE: Heeresversuchsanstalt Hillersleben bis 1945 von Spurensucher MD 03.11.2013 10:10

Schwer zu sagen, bei den Bildern würde ich sagen da sind welche bei die nicht im AAR sind. Bei der Beschreibung würde ich sagen das könnte der AAR sein. Im Höchstfall nachfragen.
Zerfleischt euch aber nicht beim bieten, redet miteinander.

spusu

#45 RE: Heeresversuchsanstalt Hillersleben bis 1945 von Keweloh 03.11.2013 10:44

avatar

Ja,genau es sind Bilder dabei die nicht im AAR sind,z.B. diese Aufnahmen von Beutegeschützen im Wald. Einige davon hab ich,andere nicht. Aber weil man ja nicht weiss was auf den anderen zu sehen ist würde ich persönlich davon absehen zu bieten.Den AAR habe ich ja schon.Aber wünsche euch viel Erfolg,falls es einer von euch schnappt kann er ja mal verraten was dann noch so zu sehen war.

Xobor Xobor Community Software