#1 RE: Abzeichen von MAGADO-2 04.07.2012 21:50

avatar


dreamies.de

Wer kann Hinweis geben, zu welchem Anlass und Einheit das gehört?

#2 RE: Abzeichen von 1jg-2 05.07.2012 07:46

avatar

Meine erste Vermutung – es ist das Abzeichen von Delegierten der GSSD aus Magdeburg auf dem Komsomolkongress 1987 – leider falsch, das war 1987 schon der XX.
Zweite Vermutung – eine Veranstaltung in Magdeburg zur Vorbereitung des XX, also so eine Art Delegierten-Konferenz für die GSSD in Summe, die dann in Magdeburg stattgefunden hat. Ich glaube nicht, dass man für eine lokale Veranstaltung (z.B. nur 3.OA) solche Abzeichen angefertigt hätte.

#3 RE: Abzeichen von MAGADO-2 06.07.2012 14:29

avatar

Hallo Helmut,

die sehr gebräuchliche Bezeichnung "Komsomol" ist eine Verkürzung der offizielen Bezeichnung:
Kommunistische Union der Jugend und war/ist sowohl im russischen als auch im deutschen Sprachgebrauch so etabliert.
Die Abkürzung der offiziellen Bezeichnung ist, wie auf dem Abzeichen, ВЛКСМ.
В Всесоюзный Allunions
Л Ленинсктй Leninsche
К Коммунистичевкий Kommunistische
С Союз Union
М Молоднжий (der) Jugend
Man trifft auch manchmal ein "Zwischending" dieser Bezeichnungen, da heißt es dann Leninscher Komsomol.

Gruß
Christian

#4 RE: Abzeichen von Spurensucher MD 06.07.2012 21:24

Was haltet ihr von der Vermutung: es handelt sich um ein Erinnerungsmedalie an das 18. Freundschaftstreffen der Jugendorganisationen des Warschauer Vertrages welches 1987 in MD stattfand? Oder aber Erinnrerungstück für Teilnahme am18. Freundschaftszug(z.B. Donezk Magdeburg)
spusu

[ Editiert von Spurensucher MD am 06.07.12 21:27 ]

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz