#1 RE: Kriegerdenkmal Fermersleben von MAGADO-2 26.06.2012 09:24

avatar

Diebe stehlen Gedenktafeln
Fermersleben (mf) Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag in der Friedrich-List-Straße am dortigen Denkmal zur Ehrung der Opfer des Ersten Weltkrieges vier Gedenktafeln mit den Namen der Gefallenen aus Kupfer abgebaut und entwendet. Die Tafeln waren fest im Mauerwerk verankert und wurden offensichtlich mit einem Werkzeug und massiver Gewalt abgeschlagen.
Das Denkmal war erst 2002 für rund 60000 Euro saniert worden, nachdem sich 1200 Magdeburger mit ihren Unterschriften für den Erhalt stark gemacht hatten. Für die nun gestohlenen Tafeln und die Sanierung hatten die Bürger des Stadtteils damals Geld gesammelt.
Erbaut wurde das Denkmal - der Entwurf stammt vom Architekten Ferdinand Müller - vom Bauunternehmer Ernst Mohrlüder aus finanziellen Mitteln der evangelischen Kirchengemeinde und Fermersleber Vereine. Die Denkmalsurkunde wurde in das Denkmal eingemauert. Die feierliche Einweihung war am Sonntag, dem 16. September 1934.
Das Kriegerdenkmal in Fermersleben. Diebe entwendeten die Kupfertafel. Foto: S. Harter

#2 RE: Kriegerdenkmal Fermersleben von MAGADO-2 26.06.2012 09:25

avatar


dreamies.de

#3 RE: Kriegerdenkmal Fermersleben von MAGADO-2 21.10.2014 19:36

avatar

Hier auch

http://www.denkmalprojekt.org/2008/mg-fe...eben_wk1_sa.htm

#4 RE: Kriegerdenkmal Fermersleben von Rothensee 21.10.2014 20:39

avatar

Gab es zu den gestohlenen Tafeln nicht mal einen Aufruf, zwecks Nachbildung?

#5 RE: Kriegerdenkmal Fermersleben von MAGADO-2 21.10.2014 20:44

avatar

Ja, aber bis heute ohne Hinweise zum Verbleib und ohne Resonanz

#6 RE: Kriegerdenkmal Fermersleben von MAGADO-2 12.03.2015 08:09

avatar

MD Volksstimme 12.3.15
Bild entfernt (keine Rechte)

#7 RE: Kriegerdenkmal Fermersleben von MAGADO-2 19.03.2015 08:50

avatar

MD Volksstimme 19.3.15
Bild entfernt (keine Rechte)

#8 RE: Kriegerdenkmal Fermersleben von MAGADO-2 21.03.2015 11:27

avatar

Und das heute V21.3.15

Bild entfernt (keine Rechte)

#9 RE: Kriegerdenkmal Fermersleben von wirbelwind 08.04.2015 20:02

Nun doch kein Ende gut-alles gut. Es ist schon sehr ärgerlich, wenn ein frisch restauriertes Denkmal nach so kurzer Zeit bereits so wieder aussehen muss. Der Magistrat wird sich zukünftig sicherlich überlegen, ob dererlei Restaurierungen noch sinnvoll sind. Mehr fällt mir leider dazu auch nicht mehr ein, nur noch Wut über diese Zeitgenossen.
MfG Rüdiger

#10 RE: Kriegerdenkmal Fermersleben von MAGADO-2 05.10.2016 09:18

avatar

Vosti 5.10.16

Bild entfernt (keine Rechte)

#11 RE: Kriegerdenkmal Fermersleben von MAGADO-2 19.11.2017 15:43

avatar

Bild entfernt (keine Rechte)

Xobor Xobor Community Software