#1 RE: Material zu den Kampfhandlungen Kriegsende 1945 im Raum Gommern von MAGADO-2 18.04.2012 20:56

avatar

Der Raum um Gommern zum Kriegsende ist bisher kaum durch Zeitzeugen gesichert.
Deshalb ergeben sich folgende Fragen an die Öffentlichkeit:

Zeitzeugenaussagen

Bildmaterial

Zeitzeugenangaben zu Scheinwerfer- u. Flakstellungen Raum Gommern und Königsborn.
Wo befanden sich deutsche Artilleriestellungen im Raum Gommern ab 17.4.45 ?
Wo war in Gommern und in Königsborn das Stabsquartier der Kampfgruppe Raegener, nach ihren Rückzug aus Magdeburg 17./18.4.45 ?
Wo machten die Sturmgeschütze der Stumgeschützschule Burg ca.14-16.4.45 bei Gommern Sammelstop zum Angriff auf die Brückenköpfe Westerhüsen und Schönebeck ?
Wo in-um Gommern sind Wehrmachtsoldaten beim Endkampf gefallen und bestattet?
Sonstiges ?

#2 RE: Material zu den Kampfhandlungen Kriegsende 1945 im Raum Gommern von hadischa 20.04.2012 18:36

avatar

Hallo Alle,
ich habe einige Beiträge in die Kuschel- und Laberecke verschoben bzw. zum Thema.
Wir sollte hier wirklich nur Suchanfragen einstellen.

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz