Seite 1 von 3
#1 Tollkühes Gefecht bei Dodendorf 5.Mai 1809 von MAGADO-2 09.02.2019 16:16

avatar

Neues Büchlein für 14 € Hardcover, A5 quer, Farbdruck, ab Anfang März 2019 erhältlich.


dreamies.de

#2 RE: Tollkühes Gefecht bei Dodendorf 5.Mai 1809 von MAGADO-2 16.03.2019 19:33

avatar

So, das Büchlein ist jetzt zu bestellen. 14 €. Adresse per E-Mail zusenden bei bedarf.

#3 RE: Tollkühes Gefecht bei Dodendorf 5.Mai 1809 von Elbroever 17.03.2019 16:45

Hallo Helmut
Bitte um 1 x an Elbroever
Gruß KP Möckel

#4 RE: Tollkühes Gefecht bei Dodendorf 5.Mai 1809 von MAGADO-2 17.03.2019 20:17

avatar

Geht seinen Gang

#5 RE: Tollkühes Gefecht bei Dodendorf 5.Mai 1809 von hadischa 18.03.2019 22:52

avatar

Hi fleißiger Schriftsteller,
du kannst deine Bücher auch hier präsentieren.
Vllt. gibt es auch hier Interessenten.

#6 RE: Tollkühes Gefecht bei Dodendorf 5.Mai 1809 von hadischa 21.03.2019 18:19

avatar

Günstig wäre zu deinen eingestellten Büchern auch ein kurzer oder etwas längerer lesetext, zum Anfüttern.
Knallig, spannend, mach was draus.

#7 RE: Tollkühes Gefecht bei Dodendorf 5.Mai 1809 von MAGADO-2 21.03.2019 20:12

avatar

Dodendorf Schill

210 Jahre Gefecht gegen napoleonische Besatzer in Dodendorf 11. bis 15. Mai 2019
Erinnerung an einen großen deutschen Patrioten im Sülzetal

Wohl kein anderer Ort als Dodendorf, in der Gemeinde Sülzetal, im Südwesten Magdeburgs gelegen, spielt eine so herausragende Rolle im beginnenden Kampf gegen die napoleonische Fremdherrschaft in den Jahren um 1809. Hier fand die erste, verlustreiche Auseinandersetzung von Truppen des glühenden preußischen Patrioten Majors Baptista Ferdinand von Schill mit den französisch/westfälischen Kampfeinheiten unter dem Kommando des französischen Divisionsgenerals Michaud statt. Am Teich in Langenweddingen und in Wanzleben musste dann Biwak gemacht und die Verwundeten versorgt werden, bevor die Husaren weiter zogen. Allein der von Schill erhoffte nationale Aufschrei blieb, anders als in Österreich aus. So erhielt sein Plan ein Signal für einen Volksaufstand gegen die Fremdherrschaft im Land erste Risse, die dann in Stralsund zur Zerschlagung seines Korps und seinem Tod führten.
Die Husaren unter Ferdinand von Schill zogen, von Borne kommend durch Sülldorf, Dodendorf, wo sie auf den Feind trafen, weiter über die Maschmühle in Osterweddingen nach Langenweddingen . Dort lagerten sie, versorgten ihre Verwundeten, um schließlich weiter in Richtung Wanzleben zu ziehen. Dort fanden sie bei Amtsrat Kühne eine Bleibe bevor am nächsten Tag der große Zug nach Neu-Haldensleben und schließlich bis nach Stralsund weiter zog. Nur 22 Tage nach dem ersten Gefecht starb der Volksheld am 31. Mai 1809 in der Schlacht um Stralsund. Somit ist die Gemeinde Sülzetal wohl der Ausgangspunkt und das Fanal für den beginnenden Kampf gegen französische Fremdherrschaft, angeführt von patriotisch gesinnten Kräften, die die Souveränität ihres Vaterland wieder herstellen wollten. Die Menschen in der Schillgemeinde Dodendorf werden sich daran stets erinnern.
Veranstalter der Feierlichkeiten 2019:
Ortschaftsrat und Heimatverein Dodendorf und die Gemeinde Sülzetal.

Die Veranstalter bedanken sich bei allen Mitwirkenden, großzügigen Mäzenen und Sponsoren für Ihre Unterstützung, ein wichtiges Stück deutscher Geschichte zu bewahren.

#8 RE: Tollkühes Gefecht bei Dodendorf 5.Mai 1809 von MAGADO-2 10.05.2019 13:20

avatar

Ich bin am 11.5.19 mit einem Buchstand auf der Festwiese in Dodendorf zum 210. Gedenken an das Gefecht. Dort ist ne Menge los. Beginn 10 Uhr

#9 RE: Tollkühes Gefecht bei Dodendorf 5.Mai 1809 von MAGADO-2 11.05.2019 18:22

avatar

War heute eine gelungene Veranstaltung trotz des Regens. Bilder folgen später.

#10 RE: Tollkühes Gefecht bei Dodendorf 5.Mai 1809 von MAGADO-2 13.05.2019 10:44

avatar

Das war der Samstag, leider total verregnet.

Bild entfernt (keine Rechte)

#11 RE: Tollkühes Gefecht bei Dodendorf 5.Mai 1809 von MAGADO-2 13.05.2019 10:46

avatar

Bild entfernt (keine Rechte)

#12 RE: Tollkühes Gefecht bei Dodendorf 5.Mai 1809 von MAGADO-2 13.05.2019 10:48

avatar

Die Lützower
Bild entfernt (keine Rechte)

#13 RE: Tollkühes Gefecht bei Dodendorf 5.Mai 1809 von MAGADO-2 13.05.2019 10:51

avatar

Schillsche Husaren und Franzosen

Bild entfernt (keine Rechte)

#14 RE: Tollkühes Gefecht bei Dodendorf 5.Mai 1809 von MAGADO-2 13.05.2019 10:53

avatar

Bild entfernt (keine Rechte)

#15 RE: Tollkühes Gefecht bei Dodendorf 5.Mai 1809 von MAGADO-2 13.05.2019 10:55

avatar

Das Schilldenkmal in Dodendorf

Bild entfernt (keine Rechte)

Xobor Xobor Community Software