#1 Burg GSSD von MAGADO-2 15.05.2018 14:27

avatar

Die Kaserne in Burg an der Zerbster Chaussee 1966. Die war von Sowjeteinheiten belegt.
Was könnte das im roten Feld sein? Stellungen???

Bild entfernt (keine Rechte)

#2 RE: Burg GSSD von US330Reg 15.05.2018 14:37

avatar

Möglich, sieht auf den ersten Blick aus wie Splitterschutzwälle, vermutlich hat man innen was abgestellt. Hatten die da Fla-Raketen o. ä.?

#3 RE: Burg GSSD von MAGADO-2 15.05.2018 14:41

avatar

Nach Kenntnis wohl erst ab 1975. Könnte aber auch schon auf 1966 zutrffen 175. Fla-Raketeneinheit, die allerdings erst für 1975 für die Alte Kaserne August-Belel-Str bezeugt ist.

#4 RE: Burg GSSD von MAGADO-2 15.05.2018 16:36

avatar

Könte auch eine S-75 Fla-Raketenstellung gewesen sein. Zum Vergleich ein anderes typisches Bild aber nicht von hier.

Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)

#5 RE: Burg GSSD von AndreM1965 15.05.2018 19:08

avatar

Bild entfernt (keine Rechte)

Burg mit Übungsplatz im November 1970 (Bildquelle: U.S. Geological Survey)

#6 RE: Burg GSSD von MAGADO-2 15.05.2018 19:14

avatar

S-75 1970 Zerbster Chaussee Burg

Bild entfernt (keine Rechte)

#7 RE: Burg GSSD von AndreM1965 15.05.2018 19:15

avatar

Zitat von MAGADO-2 im Beitrag #3
Nach Kenntnis wohl erst ab 1975. Könnte aber auch schon auf 1966 zutrffen 175. Fla-Raketeneinheit, die allerdings erst für 1975 für die Alte Kaserne August-Belel-Str bezeugt ist.



Wahrscheinlich wurden um 1960 bis zu 10 Fla-Raketenregimenter (PWO) mit S-75 in die DDR verlegt oder aufgestellt. Von einem 175. habe ich allerdings noch nichts gehört.

Xobor Xobor Community Software