Seite 1 von 3
#1 Sturmtiger Autobahn Ebendorf neu von MAGADO-2 20.09.2017 13:44

avatar

Neue Bilder gefunden

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Und hier die in HD4 gezeigten Bilder im Vergleich

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

#2 RE: Sturmtiger Autobahn Ebendorf neu von wirbelwind 21.09.2017 11:29

Hallo,
wiedermal schöne Bilder, Magado. Du siehst, stöbern lohnt sich. Was mich noch so ein wenig umtreibt, ist die Frage, durch welches Ereignis hat der Ebendorfer ,,Sturmtiger" seine Kette verloren? Feindeinwirkung, Materialfehler oder Fahrfehler? Vielleicht läßt sich dies in Erfahrung bringen.
MfG Wirbelwind

#3 RE: Sturmtiger Autobahn Ebendorf neu von MAGADO-2 21.09.2017 12:05

avatar

Im US-Bericht des 120. IR heißt es dass ein schwerer Panzer auf der Autobahn hin und her fuhr und dann verschwand.
Ich gehe davon aus dass der Sturmtiger keine Munition und Treibstoff hatte und an der Stelle (Fotos) abgestellt wurde und durch Besatzung selbst fahrunfähig gemacht wurde. Die Stellung auf den Fotos macht Sinn, denn von hier aus konnte zuvor die Besatzung der Panzers mit den wenigen Granaten die US-Truppen im Raum Ebendorf bis Gr. Ammensleben etwas im Schach halten. Nach dem Verschuss der letzten Granate und Sprengung der Kette setzte sich die Besatzung wie auch die der 8,8cm Flakgeschütze ind Erdkampfstellung nach Ostelbien ab, bevor die Autobahnbrücke gesprengt wurde. Die Absetzbewegung insgesamt ist belegt.

#4 RE: Sturmtiger Autobahn Ebendorf neu von US330Reg 22.09.2017 10:53

avatar

Ich kann auf den Bildern keine Reste der Kette entdecken. Vielleicht ist die schon entfernt worden. Kettensprengung? Wenn ich das Fahrzeug kampfunfähig machen will entferne ich Teile des Motors, Verteiler, etc., und mache das Geschütz unbrauchbar. Aber die Kette sprengen?

#5 RE: Sturmtiger Autobahn Ebendorf neu von MAGADO-2 22.09.2017 11:13

avatar

Natürlich kann es zuvor auch nur der Kettenschaden gewesen sein und dann nach Kampfunfähigmachung setzte sich die Besatzung ab. Fest seht aber das die Position noch eine Kampfposition war bis die Munition alle war.....

#6 RE: Sturmtiger Autobahn Ebendorf neu von US330Reg 29.09.2017 20:32

avatar

habe noch einige Bilder:
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
[[File:us30EbendorfGeschütz.JPG|none|fullsize]]
Bild entfernt (keine Rechte)

#7 RE: Sturmtiger Autobahn Ebendorf neu von MAGADO-2 29.09.2017 20:36

avatar

Ist ja wahnsinnig, wo hast du die denn aufgetrieben????

#8 RE: Sturmtiger Autobahn Ebendorf neu von US330Reg 29.09.2017 20:50

avatar

Quasi Abfallprodukte, aus den Tiefen des mittlerweile überquellenden digitalen und gedruckten Archivs.

#9 RE: Sturmtiger Autobahn Ebendorf neu von wirbelwind 04.10.2017 20:01

Deine Bilder, US330Reg, runden das von Magado zur Verfügung gestellte Bildwerk wunderbar ab. Macht doch was draus, Jungs.
MfG Wirbelwind

#10 RE: Sturmtiger Autobahn Ebendorf neu von US330Reg 04.10.2017 20:15

avatar

Wirbelwind, wir spannen Coporado mit ein und bauen den Tiger 1:1 nach Aus Holz, und als Fahrwerk benutzen wir einen alten Pkw. Wollte ich mit einem mittlerweile verstorbenen Freund schon mal machen, einen Sherman in Leichtbauweise.

#11 RE: Sturmtiger Autobahn Ebendorf neu von coporado 05.10.2017 09:43

Tolle Bilder und schon hab ich wieder die nächste Projektidee im Kopf

Das mit dem 1:1 Nachbau würde mich allerdings auch reizen. Dafür müsste ich allerdings geringfügig anbauen bei mir zu Hause

#12 RE: Sturmtiger Autobahn Ebendorf neu von US330Reg 05.10.2017 10:00

avatar

Wir können ja auch nur den Aufbau erstellen. Hier kannst du dir schon mal Anregungen holen, Turm eines Tiger I aus Holz:
http://www.panzerbasics.com/index_files/90-john/john-01.htm
Ach ja, und Munster hat jetzt einen aus Glasfaser...

#13 RE: Sturmtiger Autobahn Ebendorf neu von wirbelwind 05.10.2017 19:25

Eigentlich hatte ich damit eine Doku gemeint. Anderseits, was unsere polnischen Freunde können, siehe Panzertriebwagen, müßte doch auch in der einen oder anderen Weise mit dem Sturmtiger zu machen sein. Originalteile werden sowieso nicht mehr dafür zur Verfügung stehen, bei den nur 18 gebauten Sturmtigern.
Übrigens, Coporado, selbst in der kleinsten Hütte kann Platz sein. Eine intakte Scheune würde es auch tun...
MfG Wirbelwind

#14 RE: Sturmtiger Autobahn Ebendorf neu von MAGADO-2 05.10.2017 19:48

avatar

Eine neue Doku wirds auch geben, wenn noch 10 Bilder dazu gekommen sind. In H-D-4 hatten wir ja den Anfang gemacht.

#15 RE: Sturmtiger Autobahn Ebendorf neu von wirbelwind 06.10.2017 17:59

Da machste ja einem richtig Mut, Magado und läßt US330Reg sicherlich noch tiefgründiger in seinem Archiv suchen....
MfG Wirbelwind

Xobor Xobor Community Software