Seite 4 von 50
#46 RE: Amerikanische Besatzungszeit Magdeburg-West, 18.4.--Juni 1945 von MAGADO-2 14.05.2013 18:09

avatar


dreamies.de

In diesem Bereich waren die TDs

#47 RE: Amerikanische Besatzungszeit Magdeburg-West, 18.4.--Juni 1945 von Buzzon 06.07.2013 12:11

Nachdem ich bereits unwissentlich hier in diesem Board mitgearbeitet habe , stell ich mal wissentlich ein Foto ein, dessen Verortung sich aber als etwas schwierig erweisen könnte. Aber es gibt immer wieder Zufälle, darauf kommt man manchmal gar nicht.



[ Editiert von Buzzon am 06.07.13 12:14 ]

#48 RE: Amerikanische Besatzungszeit Magdeburg-West, 18.4.--Juni 1945 von MAGADO-2 06.07.2013 12:51

avatar

Äußerst schwierig Ruinen ohne Anhaltspunkte.
Kann dauern!

#49 RE: Amerikanische Besatzungszeit Magdeburg-West, 18.4.--Juni 1945 von Spurensucher MD 06.07.2013 15:20

Die Hoffnung stirbt zum Schluß. Ohne weitere Hinweise halte ich das für unmöglich. Ich gehe mal davon aus das dieses Bild eines aus einer Serie ist . Fein säuberlich beschriftet wären die Bilder "davor" und "danach" interessant. Damit könnte man den Weg des Fotografen eventuell nachvollziehen um damit wenigstens die Gegend einzugrenzen. Sonst konnte das sonst wo sein.
spusu

#50 RE: Amerikanische Besatzungszeit Magdeburg-West, 18.4.--Juni 1945 von MAGADO-2 06.07.2013 16:16

avatar

Ich habe 4 Std mieinen Ruinenfundus durchkämmt. Leider ohne Erfolg. Es könnt am Breiten Weg sein, aber auch diese Bilder bei mir zeigen Runen immer aus verschiedenen Blickwinkeln. Es gibt keine Übereinstimmungen. Keine Chanze!!

#51 RE: Amerikanische Besatzungszeit Magdeburg-West, 18.4.--Juni 1945 von Rothensee 06.07.2013 19:37

avatar

Das sieht man doch sofort!



Naja, nicht ganz, Hinweis könnte die Höhe des Gebäudes geben.
Scheint 4 Etagen plus Dachboden zu haben, denn der Schornstein hat einen Abschlußring.
In der unteren linken Ecke gibt es einen auffälligen Stützpfeiler der gestuft ist, könnte sich hier um die Schmuckfassade direkt an der Straße handeln.
Vorstellbar ist hier entweder ein Schaufenster oder eine Tür/Tor.

Ich würde meine Bilder mal durchsuchen, ist aber tierisch zeitaufwändig.

Ausserdem ist ja noch nicht einmal klar, ob das überhaupt Magdeburg ist.

#52 RE: Amerikanische Besatzungszeit Magdeburg-West, 18.4.--Juni 1945 von Buzzon 06.07.2013 19:50

Zitat
Ausserdem ist ja noch nicht einmal klar, ob das überhaupt Magdeburg ist.



Ich meine steht ja drauf

[ Editiert von Buzzon am 06.07.13 19:53 ]

#53 RE: Amerikanische Besatzungszeit Magdeburg-West, 18.4.--Juni 1945 von Rothensee 06.07.2013 20:03

avatar

Zitat
Gepostet von Buzzon

Zitat
Ausserdem ist ja noch nicht einmal klar, ob das überhaupt Magdeburg ist.



Ich meine steht ja drauf

[ Editiert von Buzzon am 06.07.13 19:53 ]




Ja ich weiß, aber nicht immer kann man diesen Angaben vertrauen - bestes Beispiel ist der ominöse Flugplatz Ebendorf -
es gibt ein paar Bilder die aber nachweislich eben nicht Ebendorf sind, obwohl es drauf steht.

#54 RE: Amerikanische Besatzungszeit Magdeburg-West, 18.4.--Juni 1945 von MAGADO-2 06.07.2013 20:07

avatar

Also, mein sehr versierter Zeitzeuge Herr Rebenklau aus der Umgebung von Ebendorf berichtete seeeehviel. aber von einem Flugplat bei Ebendorf hat er bisher nichts berichtet. Der wüßte das, da er passionierter Fiegerfan war und ist, schon damals.

#55 RE: Amerikanische Besatzungszeit Magdeburg-West, 18.4.--Juni 1945 von 16.03.2014 23:11

Nach mehreren Stunden Augenquälerei vor dem Laptop nun hier das Ergebnis:

Zwischen der Deutschen Reichsbank und der Ungarischen Staatsbank gab es zum Ende des krieges die Absprache das Ende 1944 80 (achtzig) Tonnen Silber in der Reichsbank Magdeburg eingelagert werden sollten. Diese Menge wurde auf drängen der Ungarn um weitere 30 Tonnen erhöht. So trafen Ende Januar ca 100 Tonnen Silber in Magdeburg ein, kurz nach dem 16. Januar 1945.
Es war den Deutschen nicht möglich gewesen dies abzutransportieren, da die Deutsche Reichsbank bis zum 13. April versuchte die eigenen Gold und Valutabestände nach München in Sicherheit zu bringen. So viel das Silber in amerikanische Hände.

Nachstehend sind Dokumente zum Transport des Silbers nach Magdeburg und zum Abtransport von 116 Tonnen Edelmetall durch die Amerikaner am 9. Mai 1945 in den Vormittagsstunden wiedergegeben. Dies beinhaltet auch die amerikan. Militärkorrespondenz kurz vor dem 9. Mai 1945.
Ich bitte zu Entschuldigen das sie nicht in Zeitlicher Abfolge übereinstimmen, da sie z.T. aus Abschriften und somit aus Rückblenden bestehen. Ich denke es ist trotzdem ein riesiger Dokumentbeweis und Fundus für Liebhaber von Originaldokumenten

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Quelle: NARA-Archiv Washington, div. Dokumente

#56 RE: Amerikanische Besatzungszeit Magdeburg-West, 18.4.--Juni 1945 von MAGADO-2 17.03.2014 12:01

avatar

Wer von den Mitgliedern kann diese Dokumente vernünftig übersetzen?
Ist für Magdeburg wichtig!
Magado

#57 RE: Amerikanische Besatzungszeit Magdeburg-West, 18.4.--Juni 1945 von 26.04.2014 12:01

Hier das Dokument, zu den durch die Amerikaner sichergestellten Geldreserven der Reichsbank Magdeburg vom 26. 4. 45

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Quelle: Washington National Archiv

#58 RE: Amerikanische Besatzungszeit Magdeburg-West, 18.4.--Juni 1945 von 26.04.2014 12:24

hier die Auflistung der durch die Deutschen Nach Berlin verschafften Devisen. Die Überstellung erfolgte Angang April 1945, sodaß diese am 13. April im Berlin eintrafen. Fortführend dann die Schilderung der Verlagerung der Devisen Ende April 1945 von Berlin nach München (27.4.) Schon Interessant das es noch möglich war mit zwei Zügen über Gleisstrecken Berlin-Sachsen-Bayern zu fahren.

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Insgesamt wird deutlich, welche Bedeutung die Magdeburger reichsbank im gesamtdeutschen rahmen hatte (siehe auch Goldreserven aus Ungarn HD4)

#59 RE: Amerikanische Besatzungszeit Magdeburg-West, 18.4.--Juni 1945 von MAGADO-2 26.04.2014 12:44

avatar

Seppel super!

#60 RE: Amerikanische Besatzungszeit Magdeburg-West, 18.4.--Juni 1945 von 19.08.2014 10:20

in Ergänzung zu dem Film in #30 hier drei Luftaufnahmen der Pontonbrücke

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

.... und hier Bilder aus dem genannten Film

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

... und zu guter Letzt noch ein paar Überflugbilder von der provisorischen Strombrücke mit der zerstörten Strombrücke im Hintergrund

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Xobor Xobor Community Software